Taron bei Nacht

 
10.01.2017


 
 


Das Phantasialand bei Köln-Brühl ist bekannt für die wundervolle Gestaltungsarbeit und hier weiß man, wie man Themenwelten erschafft. Die Achterbahn "Taron" macht das Highlight im neuen Bereich Klugheim aus und bieten schon bei Tageslicht jede Menge Action. Doch in der Nacht ist das alles noch einmal anders... Hier ein Erfahrungsbericht von CJG Marco:

 

Natürlich bin ich Taron schon bei Tage gefahren und ich muss sagen, es ist eine tolle Achterbahn. Vielleicht nicht die Beste, in die ich jemals eingestiegen bin, aber durchaus konkurrenzfähig. Man sagt immer so schön: "Für deutsche Verhältnisse ist die Bahn schon ganz gut"... das ist aber totaler Blödsinn, denn ich finde unsere großen Parks, wie eben auch das Phantasialand, der Heide-Park und der Europa-Park können durchaus auch internationalen Vergleichen standhalten.

Also zurück zum Thema: Taron. Es war ein kurzer Wintertag, an dem ich das Phantasialand eher beruflich besuchen durfte. Am Ende war zum Glück noch Zeit und die Besucherzahlen waren nicht mehr sehr hoch. Also nichts wie hin... Taron ruft... CJG Marco folgt.

 

Nach nur wenigen Minuten Wartezeit war ich schon drin und konnte glücklicherweise sogar in der ersten Reihe sitzen. Es waren um die 2 Grad Celsius, doch das war mir vollkommen schnuppe. Ich wusste genau, gleich wird es kalt, aber das kann einen Achterbahn-Fan nicht abhalten.

Schon nach dem ersten Abschuss war es anders als sonst... die Beschleunigung, die Kurven, alles war irgendwie anders und noch viel besser als bei Tageslicht. Oftmals hatte man keinen blassen Schimmer an welcher Stelle man sich gerade befindet. Die Fahrt ist lang und wenn man nichts oder nur wenig sehen kann, dann wirkt es noch mal länger. 117 Stundenkilometer erscheinen locker wie 130 Stundenkilometer und auch der zweite Launch weiß noch intensiver von sich zu überzeugen.

 

FAZIT:

Taron fahren bei Tag ist echt gut, aber Taron bei Nacht ist der Hammer! Denkt an meine Worte...

 

 

 

 

 



 
 
 
Quelle: CJG
Text: CJG Marco
Bilder: Phantasialand
Videos: Phantasialand

 
 
 
 

 

Kontaktieren Sie uns:

 

SOCIAL MEDIA