Six Flags Neuheiten 2018

 
03.09.2017



Bild: Six Flags
 


Wow, das ist der Hammer! Das US-Unternehmen Six Flags wird 2018 enorm aufrüsten und das ganze Land mit spektakulären Neuheiten bestücken. Neben atemberaubenden Achterbahnen, gibt es auch jede Menge Thrill-Rides, welche die Besucher einiges abverlangen. Weltweite Neuheiten und Rekorde selbstverständlich inbegriffen! Hier sehr ihr was alles kommen wird...



"HARLEY QUINN CRAZY COASTER"
Six Flags Discovery Kingdom - Vallejo, Kalifornien, USA


Wir beginnen mit unserer Neuheiten-Reise im Westen der Vereinigten Staaten. Vallejo liegt zwischen den beiden Städten Sacramento und San Francisco. Eine neue Achterbahn steht auf dem Plan. Im Zuge des allgemeinen Superhelden oder besser des Anti-Superhelden-Boom hatte eine Dame die Nase weit vorn. HARLEY QUINN spielt bei Six Flags 2018 eine große Rolle.

Eine neuartige einzigartige Attraktion im Discovery Kingdom Park ist nach ihrem Motto geplant. Manche behaupten es ist eine Achterbahn, doch Sig Flags sagt, es ist der weltweit erste "High Speed Fly By". Was das ist... seht ihr hier:





"SPLASHWATER ISLAND"
Waterworld Concord - Concord, Kalifornien, USA

Auch Wasserparks gehören zur Six Flags Kette und auf Wunsch unserer Leser haben wir uns natürlich auch damit einmal beschäftigt. Ebenfalls in Kalifornien und etwas südlich vom Discovery Kingdom findet man die Waterworld Concord. Selbstverständlich baut man hier auch an einer Neuheit für das kommende Jahr. "SPLASHWATER ISLAND" soll die Gäste noch nasser als je zuvor machen... in einem Wasserpark auch irgendwie gut so oder :)





"CRAZANITY"
Six Flags Magic Mountain - Santa Clarita, Kalifornien, USA

Normalerweise ist man in der Welthauptstadt der Achterbahnen ja gewohnt von neuen Coastern zu sprechen, doch 2018 ist es etwas anderes, aber nicht minder spannendes! "CraZanity" lautet der klangvolle Name der kommenden Attraktion. Um seinem Ruf treu zu bleiben, muss man Rekorde brechen und so soll es sein. Das weltweit größte Pendel kommt an die amerikanische Westküste in die Nähe der Metropole Los Angeles. Einsteigen und hoch hinaus wird das neue Motto sein:






"WONDER WOMAN Coaster"
Six Flags Mexico - Mexico Stadt, Mexico

Ohne Achterbahnen geht bei Six Flags natürlich nicht und wenn schon Anti-Held Harley eine eigene Bahn bekommt, dann darf auch die Superheldin "Wonder Woman" auf keinen Fall fehlen. Sie war in den Kinos der Blockbuster aus dem Hause DC und wird auch beim Freizeitunternehmen Six Flags gleich mehrfach auftauchen. In Mexico-Stadt wird es ein kleiner, aber feiner Wing-Coaster von B&M. 310 Meter lang... ca. 36,5 Meter hoch und knappe 61 km/h schnell! Das kann doch nur ein Lasso sein oder ;)





"WONDER WOMAN Golden Lasso Coaster"
Six Flags Fiesta Texas - San Antonio, Texas, USA

Und gleich noch einmal Wonder Woman! Diesmal aber eine völlig innovative Variante, denn der Zug wird auf nur einer Schiene fahren und so bekommt die Achterbahn tatsächlich die Optik des legendären Lassos der Superheldin. Die in sich verschlungenen Fahrfiguren und die Farben der Bahn machen sie zu einem ganz besonderen künftigen Blickfang und vermutlich zum neuen Aushängeschild des Six Flags Fiesta Texas Parks in San Antonio. 548 Meter Länge, Ca. 34,5 Meter Höhe und eine Geschwindigkeit von knapp 84 km/h werden die Besucher in den Bann der Achterbahn ziehen. Wir können es jetzt schon kaum abwarten irgendwann einzusteigen. Es ist übrigens ebenfalls eine Weltneuheit!!






"HARLEY QUINN Spinsanity"
Six Flags over Texas - Arlington, Texas, USA

Texas zum Zweiten! Hier ist es wieder die gute alte Harley... doch was sie hier mit den Gästen veranstalten wird, ist fast schon unmenschlich und man wundert sich ehrlich gesagt über die Leistungsfähigkeit des Körpers eines Homo Sapiens. Kaum vorstellbar, wie sich diese Thrill-Maschine am Ende anfühlen wird. Auch wenn der Prototyp der Bahn bereits in Funktion ist, so gehört diese Neuheit wohl zu den beeindruckendsten der letzten Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte. Menschen mit empfindlichem Magen raten wir übgrigens entschieden ab!! Waum? Na darum:





"TYPHOON TWISTER"
Six Flags St. Louis - Eureka, Missouri, USA

Derzeit schmücken 9 Achterbahnen den Park in Eureka, der auch Missouris Coaster Capital genannt wird. Doch 2018 kommt kein Coaster, sondern eine erfrischende Wasserattraktion. "Typhoon Twister" macht die Gäste nass, aber darauf wird man eingestellt sein, wenn man in den Gummibooten Platz nimmt.






"WORLD LARGEST LOOP COASTER"
Six Flags Great America - Gurnee, Illinois, USA

Vermutlich ist das bislang nur der Arbeitstitel für die neue Attraktion. Man weiß allerdings nicht genau, ob es tatsächlich in die Kategorie Achterbahn fällt. Es ist ein Looping, allerdings nur ein Looping, jedoch auf einer Schiene. Schwer zu sagen, wo man es einordnen kann, doch eines ist sicher, die Bezeichnung Thrill-Maschine wird grundsätzlich passen. Dann drehen wir uns mal...






"CARNEVAL EN FOLIE"
Six Flags La Ronde - Montreal, Quebec, Kanada

Auch in Kanada ist Six Flags mit dem Park La Ronde vertreten. Hier wird es allerdings zur Abwechslung mal kein Thrill-Ride oder ein Megaspektakel, sondern ein kleiner neue Bereich mit drei Attraktionen für die ganze Familie. Muss ja auch mal sein oder?






"PANDEMONIUM"
Six Flags Great Escape - Queensberry, New York, USA

Endlich wieder Thrill... aber wieder keine Achterbahn. Diese Maschine kennen sicherlich einige in ähnlicher Form von den Jahrmärkten. Six Flags Great Escape baut auf ein Rundkarussell für das Jahr 2018. Natürlich nicht ohne den Körper dabei ordentlich durcheinander zu wirbeln. Hier ein erster Blick auf "Pandemonium":






"HARLEY QUINN Spinsanity"
Six Flags New England - Agawam, Massachusetts, USA

Auch hier hat man mit 12 Achterbahnen erst einmal genug. Wer oben aufmerksam gelesen hat, der sieht die Wiederholung. "Spinsanity" wird nicht nur im Six Flags Magic Mountain als Neuheit angekündigt, sondern auch im Nordosten der Vereinigsten Staaten. Weit genug voneinander entfernt und doch nicht weniger spektakulär. Das Pendel wird auch hier ein neues Blickfang am Horizont des Freizeitparks werden, denn es ist in der Höhe ebenfalls ein Rekord-Thrill.






"CYBORG - Cyper Spin"
Six Flags Great Adventure - Jackson, New Jersey, USA

Sie haben mit der "Kingda Ka" noch immer eine Attraktion, die Besucher aus der ganzen Welt anlockt. "CYBORG" wird da sicherlich noch einiges zur Besuchersteigerung beitragen können. Der neuartige Ride ist ebenso ein Double der Neuheit in Texas. Unfassbar spektakulär und es wird einige geben, denen es bereits beim Anblick flau in der Magengegend wird. 3 Achsen sorgen für den totalen Inversions-Overflow:






"WAHOO RIVER"
Six Flags America - Upper Marlboro, Maryland, USA

Wieder eine Neuheit für alle Wasserratten. Mit dem "Wahoo River" kommt jede Menge Action, Spass und Wasser in den Tag der Besucher. Pack die Badehose ein, lautet also das Motto, wenn man im Six Flags America vorbei schaut. Die Attraktion ist wie ein Fluß angelegt, in dem man in Schimmringen eine Art Themenfahrt machen kann. Was auf den ersten Blick wie Entspannung aussieht, kann auch manchmal Überraschungen mit sich bringen.






"TWISTED CYCLONE"
Six Flags over Georgia - Austell, Georgia, USA

Direkt beim Flughafen-Knotenpunkt Atlanta im kleinen Örtchen Austell ist der Park Six Flags over Georgia zu finden. Ein echtes Muss für alle Achterbahnfans, denn hier stehen wirklich spannende Coaster. Noch spannender wird es allerdings 2018, denn mit "Twisted Cyclone" kommt ein Hybrid-Coaster in das bisherige Repertoire hinzu. An dieser Stelle möchten wir ganz eindeutig sagen: "Das Beste kommt zu Schluß". Einsteigen und jede Sekunde genießen... Wow...





Das waren sie nun, die 14 Neuheiten in den Six Flags Parks. Eine atemberaubende Mischung aus Achterbahnen und intensiven Thrill-Rides wo man auch schaut. Die Kette hat auf jeden Fall einiges vor und man kann nur hoffen, dass es immer und immer so weiter geht. Für uns Fans jedenfalls eine fantastische Entwicklung.




 
 
 
Quelle: PM Six Flags
Text: CJG Marco
Bilder: Six Flags
Videos: Six Flags


 
 
 
 

 

Kontaktieren Sie uns:

 

SOCIAL MEDIA