Fussballstar Pele im Europa-Park

 
21.03.2016


 
 


Der brasilianische Weltfußballer Pelé besuchte vergangene Woche anlässlich der „WHD.global 2016“ Deutschlands größten Freizeitpark.

 

Für die weltgrößte Messe und Konferenz der Cloud- und Hosting-Industrie war der 75-Jährige extra aus seinem Heimatland Brasilien angereist. Bei dieser Gelegenheit ließ er es sich nicht nehmen, die Europa-Park Inhaberfamilie Mack persönlich kennenzulernen. Bei einem kurzen Gespräch im 4-Sterne Superior Hotel Bell Rock hieß sie den dreimaligen Fußball-Weltmeister (1958, 1962 und 1970) herzlich willkommen. Ebenso ließen es sich einige brasilianische Künstler des Europa-Park nicht nehmen, ihrem großen Fußballidol einmal persönlich die Hand zu schütteln. Für die brasilianischen Nationalmannschaft erzielte Edson Arantes do Nascimento, wie Pelé mit bürgerlichem Namen heißt, 77 Tore und ist damit der Rekordtorschütze der Seleção.

 




 
 
 
Quelle: PM Europa-Park
Text: Europa-Park
Bilder: Europa-Park

 
 
 
 

 

Kontaktiere uns:

 

SOCIAL MEDIA