Ed Euromaus bringt Kinder zum Strahlen

 
14.12.2017


 


Das beliebte Maskottchen des Europa-Park in Rust bringt Kinder bei einer tollen Weihnachtsaktion in der Kinderklinik Ortenau zum Strahlen. Dem Europa-Park und der Inhaberfamilie Mack ist es sehr wichtig, soziale Verantwortung in der Region zu übernehmen.

 

Dem Europa-Park und der Inhaberfamilie Mack ist es wichtig, soziale Verantwortung in der Region zu übernehmen. Seit Sommer 2017 ist Mauritia Mack Schirmherrin der Kinderklinik Ortenau und setzt sich mit viel Herzblut und Engagement für die unverzichtbare Arbeit der Kinderstation von Chefarzt Dr. Stefan Stuhrmann ein. Gestern Nachmittag besuchte die Ehefrau von Europa-Park Inhaber Jürgen Mack die hochspezialisierte Fachabteilung in Offenburg zusammen mit Ed Euromaus. Im Gepäck hatten die Dipl.-Ing. Architektin und der beliebte Charakter von Deutschlands größtem Freizeitpark zahlreiche Geschenke: Bücher, Kuscheltiere, Mützen und vieles mehr zauberten den kleinen Patienten sowohl im Spiel- als auch auf den Stationszimmern ein Lächeln ins Gesicht. Die Möglichkeit, Ed Euromaus zu umarmen und ein gemeinsames Foto zu machen, ließ die Kinder und ihre Eltern den Klinikaufenthalt ebenfalls für einen Moment vergessen. „Es ist großartig, wie viel Freude unsere Weihnachtsaktion den Kleinen bereitet hat. Hoffentlich konnten wir damit ein wenig zu ihrer schnellen Genesung beitragen“, so Mauritia Mack.



 
 
 
Quelle: PM Europa-Park
Text: PM Europa-Park (Einleitung CJG Marco)
Bild: Europa-Park
Videos: -
 
 
 
 
 

 

Kontaktiere uns:

 

SOCIAL MEDIA