Fußball-Legenden im Europa-Park

 
19.12.2017


Foto: Europa-Park


Disney hat Kate Moss, aber der Europa-Park hat Berti Vogts und Günter Netzer! Die beiden Fußball-Legenden haben Märchen auf dem grünen Rasen erlebt und stehen nun inmitten der wundervollen Winterwelt des größten deutschen Freizeitparks.

 

In den 1970er Jahren haben die ehemaligen Fußball-Profis Günter Netzer und Berti Vogts mit ihrem Können unvergessliche Momente geschaffen und wahre Fußball-Märchen geschrieben. In diesem Winter vereint Deutschlands größter Freizeitpark beides auf wunderbare Weise und verzauberte damit in der vergangenen Woche die einstigen Europa- und Weltmeister.

In der Spanischen Arena konnten sich die Fußball-Legenden gemeinsam mit der Europa-Park Inhaberfamilie Mack die sagenhafte Ausstellung „MAGIC ICE – Ed & Eddas magische Märchenwelt“ anschauen. In acht liebevoll gestalteten Szenen aus Schnee und Eis sind bis zu vier Meter hohe Skulpturen aus den fantasievollen Geschichten der Gebrüder Grimm und anderer Autoren zu entdecken.

„Viele Leute sagen, New York biete die schönste Atmosphäre vor Weihnachten. Dem muss ich widersprechen, denn die schönste vorweihnachtliche Stimmung hat man hier im Europa-Park“, sagte Berti Vogts im Interview mit dem Europa-Park Radio. Im Anschluss wärmten sich die Gäste mit einem Glühwein in der angrenzenden Eisbar „Glaciar“, flanierten durch den traumhaft geschmückten Europa-Park und rundeten ihren Aufenthalt mit einem Besuch im 2-Sterne Restaurant „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ ab.

Hier gehts zum Interview





 
 
 
Quelle: PM Europa-Park
Text: PM Europa-Park (außer Eingangstext)
Bilder: PM Europa-Park
Videos: -
 
 
 
 
 

 

Kontaktiere uns:

 

SOCIAL MEDIA