Mirabilandia: "Ducati"-Welt kommt

 
27.11.2017


 


Der Betreiber Parque Reunidos entwickelt für den italienischen Park "Mirabilandia" eine "Ducati" Welt. Der neue Entertainment-Bereich wird die Marke Ducati präsentieren: Die Fahrgeschäfte, einen Showroom, einen Bekleidungs- und Merchandising-Shop sowie Promotion-Aktivitäten werden derzeit entwickelt.

Parques Reunidos, einer der weltweit führenden Betreiber von Freizeitparks, und Ducati, einer der bekanntesten Motorradhersteller der Welt, haben eine Vereinbarung zur Entwicklung der Ducati World im italenischen Freizeitpark Mirabilandia unterzeichnet. Mirabilandia, in der Emilia-Romagna, wo die Marke Ducati geboren wurde, ist der zweitgrößte Freizeitpark Italiens und der zweit-meistbesuchte Park im Portfolio von Parques Reunidos.

Das spannende Projekt wird eine Fläche von rund 35.000 m2 einnehmen und soll 2019 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Es wird Motorradfans sowohl aus Italien, einem für seine Automobilkultur berühmten Land, als auch aus dem Ausland anziehen. Eine Vielzahl von Attraktionen, die die Besucher echte Motorrad-Erfahrungen werden künftig alle begeistern. Der Park wird die neuesten Technologien einsetzen und unter den geplanten Attraktionen wird es eine Achterbahn der neuen Generation geben, die die Erfahrung des Fahrens auf einem Motorrad nachstellt. Es wird auch Simulatoren, virtuelle Realität und Attraktionen für Kinder geben. Die Vereinbarung mit Ducati sieht auch einen Ausstellungsraum vor, in dem Besucher die berühmtesten Ducati-Modelle finden. In ähnlicher Weise können die Besucher die Motorradgeschichte und den soziokulturellen Kontext kennenlernen, in dem die italienische Marke in den 90 Jahren ihres Bestehens gewachsen ist. Um das Ganze zu toppen, wird der Park auch einen Ducati Shop beinhalten, wo Besucher die Möglichkeit haben werden, alle möglichen offiziellen Ducati und Ducati Scrambler Produkte zu kaufen. Um das Angebot abzurunden, werden natürlich auch Themenrestaurants nicht fehlen.

Für Fernando Eiroa, CEO von Parques Reunidos, heißt es übersetzt: "Diese Partnerschaft und Investition wird Mirabilandia transformieren und für den Park Besucher aus der ganzen Welt anziehen. Ducati World setzt die italienische Tradition im Sport- und Automobilbereich fort und bietet Motorradfans ein faszinierendes und innovatives Erlebnis. Ducati ist eine globale Marke mit einem guten Ruf und einer starken lokalen Präsenz."

"Die Ducati World wird den Besuchern die Möglichkeit geben, eine spannende Reise durch die Marke Ducati zu erleben", sagte Alessandro Cicognani, Ducati Licensing und Corporate Partnership Director. "Dank dieser Vereinbarung entwickeln wir zusammen mit Parques Reunidos das erste Motorrad-Themengebiet in einem italienischen Vergnügungspark. Die Lage von Mirabilandia, im Herzen des Motor Valley, verleiht diesem Projekt, das dem Spaß gewidmet ist, zusätzlichen Wert."




 
 
 
Quelle: PM Parque Reunidos
Übersetzung: Frei CJG Marco
Bilder & Logos: Parque Reunidos, Mirabilandia und Ducati
Videos: -br />
 
 
 
 

 

Kontaktiere uns:

 

SOCIAL MEDIA