Unfall auf "Rulantica" Baustelle

 
27.03.2018

Bild: Europa-Park


Bei den Bauarbeiten am neuen Wasserpark des Europa-Park Rust "Rulantica" ereignete sich am 26.03.2018 ein Unfall. Ein Arbeiter stürzt 12 Meter von einem Gerüst in die Tiefe! Es gibt derzeit noch keinerlei Informationen über die Schwere der Verletzungen. Der Mann wurde sofort in eine Freiburger Klinik geflogen.


Am 27.03.2018 um 13:15 Uhr stürzte auf der Baustelle des neuen Wasserparks "Rulantica" am Europa-Park in Rust ein Arbeiter von einem Gerüst 12 Meter in die Tiefe. Wie es dazu kam und wie schwer der Mann verletzt ist, kann man derzeit noch nicht genau sagen. Sicherlich wird er bei dieser Art des Unfalls nicht nur leichte Verletzungen davongetragen haben, jedoch sind dies lediglich Spekulationen.

Er wurde umgehend mit dem Hubschrauber in eine Freiburger Klinik geflogen und dort medizinisch versorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wir wünschen dem Bauarbeiter alles Gute und eine schnelle Genesung!



 
 
 
Quelle: Baden-Online
Text: CJG "The Shark"
Bilder: Europa-Park
Video: -

 
 
 
 

 

Kontaktiere uns:

 

SOCIAL MEDIA